Logo
Zurück

Kaffee – Brasilien – Cerrado

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Die Fazenda Paraiso umfasst eine Größe von 700 Hektar, die teilweise in Mischkultur und als natürlich Waldfläche aufgeteilt, bzw. vermischt sind.
Die Farm unter der Leitung von der Familie Veloso, welche bereits seit 1970 Kaffee bewirtschaftet, unterstützt lokale Schulen, legt sehr viel Wert auf die stete Weiterbildung der einzelnen Teammitglieder, nachhaltiger Landwirtschaft und zudem modernster Technik, um höchste Qualität zu produzieren.
Jeder Sack Rohkaffee kann durch das “tag certified” System exakt auf seinen Erntezeitpunkt und Lage rückgeschlossen werden.

  • milder Kaffee mit ausgeprägter karamelliger Süße und Aromen von Nüssen

 

 

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Lieferzeit: 5 Werktage

Partner:
Kaffeerösterei – Chamer Land
Brasilien Cerrado Chamer Land

Kaffeerösterei – Chamer Land

Kaffee – Brasilien – Cerrado

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Dieses Produkt ist derzeit ausverkauft und nicht verfügbar.

Die Fazenda Paraiso umfasst eine Größe von 700 Hektar, die teilweise in Mischkultur und als natürlich Waldfläche aufgeteilt, bzw. vermischt sind.
Die Farm unter der Leitung von der Familie Veloso, welche bereits seit 1970 Kaffee bewirtschaftet, unterstützt lokale Schulen, legt sehr viel Wert auf die stete Weiterbildung der einzelnen Teammitglieder, nachhaltiger Landwirtschaft und zudem modernster Technik, um höchste Qualität zu produzieren.
Jeder Sack Rohkaffee kann durch das “tag certified” System exakt auf seinen Erntezeitpunkt und Lage rückgeschlossen werden.

  • milder Kaffee mit ausgeprägter karamelliger Süße und Aromen von Nüssen

 

 

Region: Cerrado Mineiro auf 1.150m
Fazenda: Paraiso (Familie Veloso)
Varietät: Arabica (Red & Yyellow Catuai)
Erntezeit: Mai – September
Organisation: Zentral mit Belegschaft
Verarbeitung: Natural (nach der Ernte direkte Trocknung der Kaffeekirschen)

Region: Cerrado Mineiro auf 1.150m
Fazenda: Paraiso (Familie Veloso)
Varietät: Arabica (Red & Yyellow Catuai)
Erntezeit: Mai – September
Organisation: Zentral mit Belegschaft
Verarbeitung: Natural (nach der Ernte direkte Trocknung der Kaffeekirschen)

Titel

Nach oben